Buchungscode 6G0203B2
Angebot merken Empfehlen

Mit Costa Victoria nach Indien und auf die Malediven

Costa Kreuzfahrten / Costa Victoria / Indien & Malediven

Buchungscode 6G0203B2
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

Flug mit Austrian, Lufthansa und Swiss (Economy) nach Mumbai und zurück

(Umsteigeverbindungen)

13 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Costa Victoria

13x Vollpension an Bord

Getränkepaket PIU GUSTO

Trinkgelder an Bord

Teilnahme am Bordprogramm

Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Ein- und Ausschiffungsgebühren

Pro Buchung inkl.: 20-Euro-MERKUR-Gutschein

Ihr Reisezeitraum:

Termine 2019/Preise pro Person in € bei Flug ab/bis Wien

9.11., 23.11., 7.12.

2er-Innenkabine Classic 1999.-

2er-Innenkabine Premium 2099.-

2er-Außenabine Classic 2349.-

2er-Außenabine Premium 2449.-

2er-Balkonkabine Classic 2649.-

2er-Balkonkabine Premium 2749.-

Ihr Reiseziel

Ein Kreuzfahrt mit Costa bedeutet – Italien & und die Welt entdecken!

Fliegen Sie nach Indien, gehen an Bord der Costa Victoria und freuen Sie sich auf exotische Tempel, schneeweiße Strände und quirligen Metropolen in Indien, auf den Malediven und auf Sri Lanka.

In jedem Hafen wartet ein neues Abenteuer auf Sie – kommen Sie mit auf eine beeindruckende Seereise! Italienische Gastfreundschaft und Kulinarik an Bord tun ihr Übriges, um Ihnen einen rundum gelungenen Urlaub zu garantieren.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag (Sa.): Flug nach Mumbai (Indien)

Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum Hafen und Sie Schiffen auf die Costa Victoria ein.

Nächtigung an Bord.

2. Tag (So.): Mumbai – Abfahrt 21.00 Uhr

Willkommen im Vielvölkerstaat Indien - dem Land der Mythen und unvergesslichen Impressionen!

Bereits im Altertum war Indien wegen seiner kulturellen Schätze und beeindruckenden Bauwerke ein märchenhafter Ort. Das bezaubernde Land übt bis heute eine magische Anziehungskraft auf seine Besucher aus. Mit Mumbai (das ehemalige Bombay) lernen Sie das pulsierende, schrille Leben einer indischen Megastadt kennen. Nirgendwo sind Indiens Kontraste intensiver als hier. Die Slums zählen zu den ärmsten, aber am Malabar Hill gibt es angeblich mehr Millionäre als in Manhattan! In der stetig wachsenden Metropole finden Sie abertausende kleine und große Geschäfte sowie bunte, quirlige Märkte. Die Skyline Mumbais beeindruckt mit ihren glasverkleideten Wolkenkratzern und wird Sie beeindrucken. Mumbai repräsentiert das heutige Indien und ist zugleich das Tor zum alten Indien. Die heute noch gepflegten Traditionen zeugen von einer abwechslungsreichen Vergangenheit, die von unterschiedlichen Kulturepochen geprägt ist. Stürzen Sie sich ins Getümmel!

3. Tag (Mo.): Seetag

4. Tag (Di.): Mangaluru (Indien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Die bedeutende Hafenstadt liegt im südindischen Bundesstaat Karnataka.

In den engen, häufig von Palmen gesäumten Straßen Mangalurus (bis 2014 Mangalore) stehen alte Häuser mit roten Ziegeldächern. Viel ist nach Eroberungen und Zerstörungen von den bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt zwar nicht übriggeblieben, aber sie eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für interessante Ausflüge.

5. Tag (Mi.): Cochin (Indien) Ankunft 08.30 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Seit Jahrhunderten glänzt die Inselstadt als „Königin des Arabischen Meeres“.

Der Reichtum kam durch Gewürze, die per Schiff nach Arabien und weiter nach Europa transportiert wurden. Versäumen Sie auf keinen Fall den ältesten Teil Kochis, das Fort-Viertel. Traumhaft schön vom Meer gesäumt, zieht Fort Kochi mit seinen historischen Häusern und Gewürzspeichern, mit Gärten und alten Bäumen wie kaum ein anderer Ort Südindiens, Gäste aus aller Welt an.

6. Tag (Do.): Seetag

7. Tag (Fr.): Malé (Malediven)

Für die Meisten von uns sind die Malediven noch immer das Traumziel und Inbegriff des romantischen Inselurlaubs, fernab von allen Pflichten und Zwängen!

Wie Perlen verstreut liegen die Koralleninseln im Indischen Ozean. Ein fast unbegrenztes Wassersportangebot und natürlich die wunderschöne Unterwasserwelt locken jedes Jahr sonnenhungrige Besucher aus aller Welt an.

Genießen Sie die unbeschwerten Tage am schneeweißen Strand und packen Sie den Schnorchel ein um die farbenprächtigen Korallenriffe zu entdecken!

8. Tag (Sa.): Malé (Malediven)

9. Tag (So.): Malé (Malediven) Abfahrt 19.00 Uhr

10. Tag (Mo.): Seetag

11. Tag (Di.): Colombo (Sri Lanka) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Sri Lanka - die Insel für alle Sinne heißt Sie heute Willkommen!

Traumhafte Vegetation, alte Kultur, gelebte Religion und freundliche Menschen - Sri Lanka ist so mannigfaltig!

Im quirligen Colombo lohnt sich der Besuch der Pettah, dem Handelsviertel muslimischer Kaufleute. Colombo ist auch das Tor zur historischen Stadt Kandy, der heimlichen Hauptstadt der Insel. Besuchen Sie hier den berühmten Zahntempel, in dem ein Eckzahn des letzten Buddhas, Siddharta Gauthama, aufbewahrt und verehrt wird. Nirgends sonst auf Sri Lanka ist der Charme des Landes so ausgeprägt wie hier!

12. Tag (Mi.): Seetag

13. Tag (Do.): Goa Mormugao (Indien) Ankunft 08.30, Abfahrt 17.00 Uhr

Mormugoa ist eine Hafenstadt im indischen Bundesstaat Goa. Wetten, dass auch Sie dem Charme Goas, Indiens lieblichsten Bundesstaat erliegen werden?

Mormugoa liegt in der Mündung des Flusses Zuari. Die Mormugao Bucht gilt als einer der besten Naturhäfen Südasiens.

Indiens Dschungel ruft! Machen Sie Ihren Traum vom Ritt auf einem Elefanten wahr. Die sanften grauen Riesen sind den Indern heilig.

Wenn Sie lieber wie einst die Blumenkinder dem Ruf paradiesischer Strände folgen – an Goas Küste reichen sie bis zum Horizont und weiter!

14. Tag (Fr.): Mumbai (Indien) Ankunft 08.00 Uhr

Abends Ausschiffung, Flughafentransfer und Rückflug (nach Mitternacht) nach Wien.

15. Tag (Sa.): Ankunft in Wien

Änderungen vorbehalten!

Ihr Schiff

Kostbare Dekors und inspirierende Kunstwerke, wie das edle Mosaik von Emilio Tadini, das die Capriccio Bar verziert, begleiten Sie überall auf der Costa Victoria. Transparenz und Leichtigkeit sind die Themen der vielen Salons. Die großzügigen Panoramapromenaden mit herrlichen Ausblicken laden zum Flanieren ein. Lassen Sie sich vom „Concorde Plaza“ verzaubern: der einladende, von Glaswänden umgebene Salon ist abends strahlender Mittelpunkt bei Live-Musik und Tanz. Oder wie wäre es mit einem Abstecher in das Wellnesscenter der Costa Victoria mit seinem eindrucksvollen Indoor-Pool? Selbstverständlich verfügt die Costa Victoria auch über alle gängigen Einrichtungen wie ein Theater, das sich über 2 Decks erstreckt, Casino, Diskothek, Shopping Center und Bibliothek, Fitness- und Wellnesscenter. Fünf Restaurants und zehn Bars sorgen für Ihr leibliches Wohl. Drei Swimming- und 4 Whirlpools, Mehrzwecksportplatz und Joggingparcours schaffen genügend Möglichkeiten zu entspannen oder Sport zu treiben. Suchen Sie sich die schönsten Plätze an Bord selber aus!

Schiffsinformationen:

Länge / Breite 252,9m / 32,2m

Geschwindigkeit 22 Knoten

Decks 16, davon 12 Passagierdecks

Besatzung 766

Kabinen 964

Ihre Kabine

Die Kabinen (min. 1/max. 2 Vollzahler) sind alle modern eingerichtet und verfügen über 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Bad mit Dusche/WC, Haarfön, Minibar (gegen Gebühr) und WLAN (gegen Gebühr). Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 12 m²), einer Außenkabine mit Fenster oder Bullauge (ca. 14 m²) oder einer Balkonkabine (ca. 16 m², inklusive Balkon) mit Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit. Die Kabinenkategorien Standard und Superior unterscheiden sich alleine durch die Lage auf den Decks.

Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord umfasst Frühstück, Mittagessen und serviertes Abendessen in den Hauptrestaurants.

Der 24-Stunden-Kabinenservice serviert gegen Gebühr auch Frühstück und Snacks. Spezielle Diätwünsche sind auf Anfrage (bitte bereits bei Buchung bekannt geben).

Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Ihr Extra

Getränkepaket „PIU GUSTO“ bereits inklusive

Das Getränkepaket umfasst eine Auswahl alkoholischer und alkoholfreier, offener Getränke (glasweise) im Haupt- und Buffetrestaurant (Mittag- und Abendessen) und zu jeder Tageszeit an den Bars. Außerdem können Sie aus 34 alkoholischen und alkoholfreien Cocktails, Mixdrinks und Frozen

Drinks auswählen.

Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen):

Für Getränke und Wellnessbehandlungen wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Servicegebühr in Höhe von 15 % berechnet (diese entfällt für im Voraus gebuchte Getränke- und Wellness-Pakete).

Generelle Hinweise:

• Bitte geben Sie bei telefonischer Buchung den Reisecode 6GØ2Ø3B2 an

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt bei Buchung erforderlich: die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens, gemäß gültigem Reisepass

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei

obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von COSTA vorliegt, erhalten Sie von uns

eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer COSTA-Buchungsnummer.

bittet Sie auf https://www.mycosta.com/de zeitnah das Schiffsmanifest auszufüllen.

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken.

• Deutschsprachiger Gästeservice, Bordzeitschriften und Speisekarten stehen Ihnen an Bord zur Verfügung. Bei Fragen oder Wünschen sind deutschsprachige Ansprechpartner für Sie da (zu festen Zeiten)

• Die offizielle Währung an Bord ist der Euro

• Kreditkartenzahlung an Bord möglich (Registrieren Ihrer Kreditkarte innerhalb von 48 Stunden, nachdem Sie an Bord gegangen sind). Folgende Kreditkarten werden an Bord akzeptiert: American Express, Visa und MasterCard

• Bitte denken Sie daran, dass Kinder unter 18 Jahren diese Reise nicht ohne Begleitung eines Erwachsenen antreten dürfen.

• Personen unter 18 Jahren, die ohne Eltern reisen, benötigen eine notariell beglaubigte Bestätigung der Eltern (englisch), dass die Begleitperson (mind. 25 Jahre) erziehungs- bzw. entscheidungsberechtigt ist. Sollte diese nicht vorliegen, kann die Einschiffung verweigert werden

• Hotel-, Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Der Transfer zum Flughafen erfolgt unmittelbar nach der Ausschiffung, unabhängig von den

Flugzeiten

Es gelten gesonderte Stornobedingungen bei Kreuzfahrten

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückreise mind. 6 Monate (maschinenlesbar, bordeauxrot)

• Es wird ein Einreisevisum für Indien benötigt, das Sie bitte vor Reiseantritt selbst bei den zuständigen Behörden oder auf www.indianvisaonline.gov.in in elektronischer Form beantragen müssen.

• Visum für die Malediven wird vor Ort erteilt

• Kein Visum für Sri Lanka notwendig

• Weitere Informationen und Beantragung unter: http://visumcentrale.at/transair

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast

MIU 0119

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 589 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.