Buchungscode DN80R9B2
Angebot merken Empfehlen

MSC Orchestra Grönland & Island

MSC Kreuzfahrten / MSC Orchestra / Grönland & Island

Buchungscode DN80R9B2
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

Flug mit Austrian (Economy) nach Hamburg und zurück, Transfers

21 Nächte in der 2er-Innenkabine Kat. Bella an Bord der MSC Orchestra

Vollpension an Bord

Trinkgelder im Wert von € 210.- pro Vollzahler

Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Termine/Preise 2019 in € pro Person bei Flug ab Wien

Kabinenkategorien 10.8.

2er-Innenkabine Bella 2.899.-

2er-Innenkabine Fantastica 3.149.-

2er-Außenkabine Bella 3.399.-

2er-Außenkabine Fantastica 3.549.-

2er-Balkonkabine Bella 4.499.-

2er-Balkonkabine Fantastica 4.699.-

Ihr Reiseziel

Die Faszination des hohen Nordens - Von den Britischen Inseln nach Island und weiter nach Grönland. Kommen Sie mit auf dieses Abenteuer, bei welchem Sie interessante und außergewöhnliche Ziele wie auch einige der unberührtesten Gebiete dieses Planeten erkunden können. Reisen Sie mit uns in das Land der Mitternachtssonne und der Hundeschlitten und lassen Sie sich von den einzigartigen Landschaften, der unberührten Natur und zahlreiche arktischen Erlebnissen verzaubern.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag (Sa.): Flug ab Wien nach Hamburg (Deutschland)

Hafentransfer und Einschiffung auf die MSC Orchestra. Abfahrt um 18.00 Uhr

2. Tag (So.): Seetag

3. Tag (Mo.): Invergordon (Großbritannien) Ankunft 08.00, Abfahrt 19.00 Uhr

Wenn Sie in Invergordon an Land gehen, werden Sie von dem nordwestlichen schottischen Hochvorland verzaubert sein, das die nördlichen zwei Drittel des Landes ausmacht und die meisten der spektakulären Landschaftsbilder des Festlandes beinhaltet. Sie werden überrascht sein, wie abgeschieden das meiste immer noch ist: die weiten Hochmoore im Norden zum Beispiel, gehören zu der größten Wildnis Europas, während eine Handvoll der vereinzelten Farmdörfer der Westküste immer noch nur mit dem Boot erreicht werden können.

4. Tag (Di.): Seetag

5. Tag (Mi.): Seydisfjordur (Island) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Der erste Kontakt mit der Insel Island könnte nicht schöner sein, denn der idyllische Ort Seydisfjordur mit den bunten historischen Häusern ist malerisch gelegen. Er ist von hohen, auch im Sommer oft schneebedeckten Bergen aus Basalt umgeben. Seydisfjordur ist der ideale Ausgangspunkt, um die Fjordlandschaften Islands während Ihrer Kreuzfahrt zu erkunden. In diesem kleinen Fischerdorf leben 700, als sehr gastfreundlich bekannte Einwohner. Reich an Geschichte und Kreativität, wird

Seydisfjordur Sie mit seinen herrlichen Wanderwegen und blühender Kunstszene überraschen. Viele Musiker und Kunsthandwerker haben hier eine Heimat gefunden.

6. Tag (Do.): Akureyri (Island) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Wenn Sie von Ihrem Kreuzfahrtschiff nach Akureyri übersetzen, sollten Sie einen Ausflug zum See Myvatn unternehmen. Um dorthin zu gelangen, durchqueren Sie Eyjafjördur, wo sich Ihnen ein fantastischer Blick über den Hafen der Stadt bietet. Der erste lohnenswerte Zwischenstopp ist Godafoss: Hier stürzen die Wassermassen des Skjálfandafljót einen 12 Meter hohen Wasserfall hinab. Einer Legende zufolge erklärte ein isländischer Herrscher im Jahre 999 oder 1000 das Christentum zur offiziellen Religion in Island und schleuderte die Götzenbilder der alten nordischen Götter (Odin, Thor, Freya), denen der Wasserfall zuvor wohl gewidmet war, in die Fluten des Stroms.

7. Tag (Fr.): Seetag

8. Tag (Sa.): Entlang Prinz Christian Sund (Grönland)

9. Tag (So.): Seetag

10. Tag (Mo.): Nuuk (Grönland) Ankunft 06.00 Uhr, Abfahrt 16.00 Uhr

Kleine bunte Häuser liegen zerstreut an den Hängen der schneebedeckten Berge. Dieser Ort wurde zuerst von den Wikingern bewohnt, später ließen sich die Inuit und die Dänen hier nieder: Nuuk, die nördlichste "Hauptstadt" der Welt, und das nächste Ziel Ihrer außergewöhnlichen und überraschenden Kreuzfahrt. Nuuk ist Grönlands Hauptort und wurde 1728 offiziell unter dem Namen Godthåb gegründet: "Good Hope". Es ist umgeben von wilder, unberührter Natur und bietet seinen Besuchern einige bezaubernd schöne Orte, wie z.B. Qornok. Dieses alte Dorf liegt an der Südostseite einer kleinen Halbinsel. Hier können Sie unvergessliche Spaziergänge entlang des Fjords machen, um die Eisberge und alten Häuser zu bewundern, die heute nicht mehr bewohnt sind, die Sie jedoch für ein paar Nächte mieten können. Dieser Außenposten ist völlig frei von jeglichem Verkehr und besitzt keinen Handyempfang, sodass sich jeder inmitten einer spektakulären Naturkulisse entspannen kann.

11. Tag (Di.): Ilulissat (Grönland) Ankunft 16.00 Uhr

Ihr Schiff bleibt über Nacht im Hafen

12. Tag (Mi.): Ilulissat (Grönland) Abfahrt 18.00 Uhr

Ilulissat ist dafür bekannt, ein wahres Paradies inmitten des Eises zu sein. Es ist kein Zufall, dass der Name auf Grönländisch "Eisberg" bedeutet: In der Nähe befindet sich der weltweit größte Gletscher außerhalb der Antarktis und der Eisberg, der die Titanic streifte, soll hier seine Reise über den Atlantik begonnen haben. Um die wahrhaft magische Atmosphäre zu erleben, genügt es, die Augen für einen Moment zu schließen und still den Geräuschen und dem Echo des Eises zuzuhören.

13. Tag (Do.): Seetag

14. Tag (Fr.): Qaqortoq (Grönland) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 21.00 Uhr

Qaqortoq ist die größte Stadt in Südgrönland. Und obwohl die umgebende, bezaubernde Landschaft im Sommer mit bunten, wilden Blumen bedeckt ist, bedeutet Qaqortoq übersetzt „weiß“. Ihre Kreuzfahrt bringt Sie zu einem Ort, der atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Berge und das blaue Meer ermöglicht, beispielweise auf den schönen Tasersuag See, der von Eisbergen umgeben ist. Der 1775 gegründete Ort Qaqortoq ist Ausgangspunkt für viele Ausflüge. Die Stadt verfügt aufgrund seines milden Klimas über den einzigen Brunnen in Grönland.

15.–16. Tag (Sa.-So.): Seetag

17. Tag (Mo.): Isafjordur (Island) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

In Isafjordur befindet sich das älteste noch stehende Gebäude Islands, das im Jahr 1743 errichtet wurde. In der Umgebung von Bolungarvík, dem nördlichsten Punkt in den westlichen Fjorden, bietet sich auch ein Besuch von Ósvör an, einem ehemaligen Fischerdorf, das heute ein Freilichtmuseum ist.

18. Tag (Di.): Reykjavik (Island) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Aufregend, aufstrebend, aufblühend. Reykjavik ist, obwohl Island ziemlich isoliert von Europa liegt, eine der Städte Europas in der es wie in den Vulkanen pulsiert. Jung und weltoffen, mit großer Lebensqualität und glasklarer Luft in grüner Umgebung. Eine Perle umrandet von Meeresbuchten und Naturphänomenen. Reykjavik ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

Freuen Sie sich auf diese außergewöhnliche Stadt und ihre zahlreichen, fußläufig erreichbaren Sehenswürdigkeiten!

19. Tag (Mi.): Seetag

20. Tag (Do.): Kirkwall (Großbritannien) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Willkommen auf den Orkneys!

Sie bestehen aus Fels, Erde, Wasser und Wind und es gibt drei Jahreszeiten an einem Tag. Die Orkney Inseln sind einzigartig, nicht nur wegen der Lage, Klima und der großartigen Landschaft, sondern auch wegen ihrer Geschichte. Von den rund 70 Inseln sind nur 20 bewohnt. Um das Jahr 800 eroberten die Norweger die Orkneys. Seit dem 15. Jahrhundert gehören die Inseln zu Schottland. Auf den Orkneys ist alles ein bisschen anders. Die Schafe fressen kein Gras, die Kinder fliegen mit dem Flugzeug zur Schule und die Freizeit verbringt man größtenteils in der Natur. Freuen Sie sich auf einen schönen Tag in der „kleinen heilen Welt“.

21. Tag (Fr.): Seetag

22. Tag (Sa.): Hamburg (Deutschland) Ankunft 08.00 Uhr

Ausschiffung, Transfer zum Flughafen Hamburg und Rückflug

Änderungen vorbehalten

Ihr Schiff

Ihr schwimmendes Zuhause für diese Woche, die MSC Orchestra, kombiniert gekonnt moderne Innovationen mit traditionellen Kreuzfahrt-Elementen. Freuen Sie sich auf ein großes Unterhaltungs- und Freizeitangebot sowie ausreichend Ruhezonen. Genießen Sie Ihre Urlaubstage an Bord und entdecken Sie jeden Tag etwas Neues! Es erwarten Sie ein großzügiges Pool- und Sonnendeck mit Pool, beheizten Whirlpools, Sonnenliegen und -stühlen und ein schöner SPA-Bereich mit Saunen, Solarien, Beauty-Salon und vielem mehr. Ein Fitnesscenter mit modernsten Geräten sowie Aerobic- und Yoga-Kurse, Shuffleboard, Minigolf und Joggingpfad runden das sportliche Angebot ab. Für Unterhaltung an Bord sorgen das Theater, in dem Ihnen mehrmals wöchentlich Shows und Entertainment geboten werden, Diskothek, Kino, Casino, Bücherei, Videospielraum und die Kunstgalerie. Kulinarisch verwöhnt werden Sie in den beiden Hauptrestaurants, dem Spezialitätenrestaurant (gegen Aufpreis), dem chinesischen Restaurant Shanghai, dem Buffetrestaurant „Piazzetta“ sowie in unzähligen Bars, Lounges und Cafés.

Schiffsinformation

Die MSC Orchestra ist 293,80 m lang und 32,20 m breit. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 23 Knoten. Das Schiff verfügt über 16 Decks (davon 13 Passagierdecks) mit Platz für bis zu 2.550 Passagiere (bei 2er-Belegung) und 1027 Besatzungsmitglieder. Stromversorgung an Bord: 110/220 Volt. Inbetriebnahme: 2007

Ihre Kabine

Alle Kabinen (min. 1/max. 2 Vollzahler) sind mit 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Telefon, TV, Safe, Minibar, Klimaanlage, Haarfön und Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Sie kreuzen wahlweise in komfortablen Innenkabinen (ca. 13 m²), Außenkabinen (ca. 16 m², teilweise Sichtbehinderung möglich), oder Balkonkabinen (ca. 18 m² inkl. Balkon), mit Glastüre zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit. Die Kabinenkategorien Bella und Fantastica unterscheiden sich durch die Lage auf den Decks sowie den inkludierten Angeboten an Bord.

Für Ihren persönlichen Traumurlaub hat MSC Kreuzfahrten verschiedene Erlebnis-Kategorien mit unterschiedlichen Leistungen an Bord zusammengestellt. Sie entscheiden nicht nur, wann Sie wohin reisen, sondern auch welche Leistungen Sie an Bord nutzen möchten - ganz nach Ihren persönlichen

Vorlieben.

BELLA

Inklusiv-Leistungen wie unter „Im Preis inkludiert“ beschrieben und zusätzlich Möglichkeit des

Room-Service gegen eine Service Gebühr von € 3,50 (zw. 23.00 Uhr und 06.00 Uhr ca. € 5,-) pro Besuch.

Nutzung des Fitnesscenters und der Open Air Anlagen.

Die Kabinen befinden sich auf den unteren Decks.

FANTASTICA

Inklusiv-Leistungen wie unter „Im Preis inkludiert“ beschrieben und zusätzlich:

24h Room-Service ohne Aufpreis, Gratis-Frühstück in der Kabine

50% Rabatt auf Fitness-Kurse wie z.B. Yoga und Pilates

Gäste der Fantastica Kabinen haben Vorrang bei der Vergabe der Tischzeiten am Abend. Bitte geben Sie die Wunschzeit bereits bei Buchung an. Die finale Zuordnung wird beim Check-in erfolgen und auf der Cruise Card ersichtlich sein.

Die Kabinen befinden sich auf den oberen Decks.

Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord umfasst bis zu 5 Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, nachmittags Kaffee, Tee und Snacks, Abendessen sowie Mitternachtsbuffet). Zu den Mahlzeiten stehen Ihnen in den Buffetrestaurants Wasser, Kaffee und Tee zur Verfügung. Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Mittagessen/Nachmittagssnack und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Für Sie auf Wunsch

Zuschlag Doppelkabine zur Alleinbelegung und Kinderpreise auf Anfrage.

All Inclusive Getränkepaket EASY € 609,- pro Erwachsenen

Unbegrenzter Genuss alkoholfreier und alkoholischer Getränke. Ausgewählte Weine (glasweise), Fassbier, Longdrinks, Cocktails, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser und klassische Heißgetränke (Espresso, Cappuccino, Tee, etc.) sowie alle Getränke der Barkarte bis zu einem Preis von € 6,-. Die im Paket enthaltenen Getränke können in allen Bars, Buffet-Restaurants und Restaurants verzehrt werden. Nicht in den Spezialitätenrestaurants gültig.

Zusatzkosten vor Ort

Für kostenpflichtige, zusätzliche Serviceleistungen wie das Servieren von Getränken oder das Konsumieren von Wellnessleistungen eine Servicepauschale in Höhe von 15% des Verkaufspreises an, welche automatisch Ihrem Bordkonto belastet wird. Diese entfällt bei bereits im Voraus gebuchten Getränkepaketen.

Generelle Hinweise

Bei telefonischer Buchung geben Sie bitte den Reisecode DN80R9B2 an.

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt erforderlich: die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens, gemäß gültigem Reisepass bei Buchung.

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von MSC vorliegt, erhalten Sie von uns eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer MSC-Buchungsnummer.

• MSC bittet Sie auf: https:// www.msckreuzfahrten.at/de-at /Buchung-verwalten/Web-Check-In.aspx zeitnah das Schiffsmanifest auszufüllen.

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken.

• Die Bordsprachen sind u.a. Italienisch, Englisch und Deutsch. Bitte beachten Sie, dass nicht in allen Bereichen des Schiffes deutschsprachiges Personal zur Verfügung steht.

• Ein internationaler Gästeservice mit mehrsprachigen Menükarten, deutschem Tagesprogramm und teilweise deutschsprachigem Fernsehprogramm ist an Bord vorhanden

• Die Bordwährung ist der Euro. Kreditkartenzahlung an Bord ist mit VISA, American Express und MasterCard möglich

• Bitte beachten Sie, dass minderjährige Passagiere (unter 18 Jahren) nur in Begleitung eines Erwachsenen (mindestens 18 Jahre) an Bord gehen dürfen. An minderjährige Personen unter 18 Jahren wird kein Alkohol ausgeschenkt

• Schiffs-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Es gelten gesonderte Stornobestimmungen bei Kreuzfahrten

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger:

• Reisepass, mindestens 6 Monate Gültigkeit bei Ausreise

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Ohne die benötigten Unterlagen kann die Einschiffung verweigert werden.

Änderungen vorbehalten.

MIU 0519