Buchungscode DO7103B2
Angebot merken Empfehlen

Nordland

Costa Kreuzfahrten / Costa Favolosa / Nordeuropa

p.P. ab € 1.049.-

Buchungscode DO7103B2
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

Flug mit Germania oder gleichwertig (Economy) nach Rostock und zurück

Transfers gemäß Reiseverlauf

7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Costa Favolosa inkl. Vollpension

Getränkepaket „Piu Gusto"

Trinkgelder an Bord

Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Ein - und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen

Pro Buchung inkl. 20-Euro-Merkur Einkaufsgutschein

Ihr Reisezeitraum:

Termine/Preise pro Person in € 2019 bei Flug ab Wien:

14.6., 21.6., 12.7., 19.7., 26.7., 9.8., 16.8., 23.8.

2er-Innenkabine Classic ab € 999.-

2er-Innenkabine Premium ab € 1099.-

2er-Außenkabine Classic ab € 1349.-

2er-Außenkabine Premium ab € 1399.-

2er-Balkonkabine Classic ab € 1399.-

2er-Balkonkabine Premium ab € 1449.-

Ihr Reiseziel

Atemberaubende Natur wohin das Auge reicht, Fjordlandschaften, Wasserfälle, steil abfallende Felswände, liebliche kleine Ortschaften und interessante Städte. So erwarten Sie nebem dem beeindruckenden Geiranger Fjord auch Dänemarks angesagte Hauptstadt Kopenhagen. und das Genießen Sie Ihre Schiffsreise entlang der beeindruckenden norwegischen, schwedischen und dänischen Küste. Abwechslungsreicher kann eine Reise kaum sein!

Nach imposanten und spannenden Landgängen erwarten Sie an Bord der Costa Favolosa neben italienischer Gastfreundschaft und Kulinarik, alle Einrichtungen eines modernen Kreuzfahrtsschiffs und Ihre komfortable Kabine.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag (Fr.): Flug nach Rostock (Deutschland)

Transfer nach Warnemünde, Einschiffung, Abfahrt 19.00 Uhr

2. Tag (Sa.): Kopenhagen (Dänemark) Ankunft 08.30 Uhr, Abfahrt 17.30 Uhr

Willkommen in der dänischen Hauptstadt, in der sich skandinavischer Lebensstil mit Tradition und Moderne vereint. Mehrere Schlösser liegen direkt in der Innenstadt, wie z.B. Amalienborg, welches zusammen mit dem Palais, dem imposanten Schlossplatz und der Marmorkirche ein eindrucksvolles Ensemble bildet. Ebenfalls sehr sehenswert sind das Rathaus, die Flaniermeile Ströget und der innerstädtische Wasserarm Nyhavn, der im Sommer beinahe südländisches Flair vermittelt. Nicht zuletzt führt Sie der Weg entlang der Uferpromenade zur „Kleinen Meerjungfrau“, deren geistiger Schöpfer der allgegenwärtige Hans Christian Andersen ist.

3. Tag (So.): Erholung auf See

4. Tag (Mo.): Hellesylt (Norwegen) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 9.00 Uhr, Geiranger (Norwegen) Ankunft 11.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Hellesylt steht aufgrund ihrer geographischen Lage, aber auch wegen der beeindruckenden Charakteristika für die nördliche Region der Fjorde. Die norwegischen Fjorde sind mit Sicherheit eine der aufregendsten, schönsten und außergewöhnlichsten Orte der Welt. Geformt durch schier unvorstellbare Naturkräfte, haben sie sich in mannigfaltiger Variation entwickelt und bestechen durch ihr klares Wasser,

die steil abfallenden Bergmassive, die Wasserfälle und ihre Unberührtheit. Besonders zu erwähnen ist mit Sicherheit der Geiranger Fjord oder Hornigsdalvannet, der tiefste See der Welt mit seiner fast mystischen

Ausstrahlung. Naturliebhaber können eine Vielzahl verschiedener Sehenswürdigkeiten erleben, die vom Gletscher bis zum fischreichen Fluss reichen und jeden Besucher mit einem Staunen zurücklassen.

Das Dorf Geiranger erhebt sich über der Fjordspitze und liegt am Fuß eines engen und langgestreckten Tals, das zu den schönsten in ganz Norwegen gehört. Der interessanteste Ausflug vom Dorf aus ist wohl der zum Djupavnett-See und zu den Spitzen des Dalsnibba-Massivs, denen Gletscher eine weiße Haube verpassen und die seit ewigen Zeiten von kleinen Bächen und schnellen Wasserfällen durchkreuzt werden. Geiranger, die Perle Norwegens, ist vor allem für die Gastfreundlichkeit seiner Bewohner bekannt sowie für seinen beschaulichen Lebensstil, den man auf langen Spaziergängen und während ausgedehnter Angelpartien genießen kann. Auch die Fischerei - guten Lachs gibt es in den Flüssen, Kabeljau fängt man am besten im Fjord - ist besonders empfehlenswert.

5. Tag (Di.): Bergen (Norwegen) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Mit gerade einmal rund 270.000 Einwohnern ist Bergen die zweitgrößte Stadt Norwegens. Bergens Hafen zählt zu den geschäftigsten Seehäfen in Europa. Das Stadtbild prägen die am Naturhafen verlaufenden Bryggen, alte Landungsbrücken aus der Hanse-Zeit. Das Hafenviertel Bryggen zählt seit 1979 zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Viertel fiel mehrere Male verheerenden Stadtbränden zum Opfer und wurde nach Original-Plänen wieder errichtet. Schwedens Häuser in Holzbauweise begünstigen Brände leider noch zusätzlich. Deshalb ist der Bau von Holzhäusern auf dem Stadtgebiet mittlerweile verboten. Sehenswert sind das Bryggen Museum, das bekannte Theater Den Nationale Scene sowie die Grieghall und die historische Kirche St. Mary aus dem 12. Jahrhundert. Besonders stolz sind die Einwohner Bergens auf ihren Fantoft-Tempel aus dem 13. Jahrhundert.

6. Tag (Mi.): Stavanger (Norwegen) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Eine Kreuzfahrt zum Hafen des einstigen Seefahrer-Ortes Stavanger ermöglicht Ihnen Spaziergänge entlang der mit typischen bunten Holzhäuschen gesäumten kleinen Straßen.

Der Halt im Hafen von Stavanger wird Sie begeistern, denn die Stadt scheint heute kosmopolitischer und internationaler als jede andere norwegische Stadt. Die Altstadt mit ihrer traditionellen lokalen Architektur ist wunderschön: Kleine Holzhäuschen in den verschiedensten Farben säumen malerische Steingassen, die das Herz des Shoppings, des Nachtlebens und der Unterhaltung sowie höchster Ausdruck des gemeinschaftlichen Lebens der Stadt sind. Besuchen Sie das Rogaland, in dem man die schönsten norwegischen Blumen findet oder um sich den atemberaubenden Ausblick am herrlichen Preikestolen am Lysefjord nicht entgehen zu lassen.

7. Tag (Do.): Göteborg (Schweden) Ankunft 10.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

An der Mündung des Göta älv ins Kattegat gelegen, überrascht die von kleinen Schären umgebene Stadt mit großartigen Kaffeehäusern. Schwedens beinahe mediterran anmutende Metropole ist wie geschaffen für einen heiteren Urlaubstag. Göteborgs Stadtkern liegt am Südufer des mächtigen Flusses Göta älv nicht weit vom Hafen entfernt. Das Häusermeer der Altstadt ist durchzogen von zahlreichen Kanälen, die wiederum von etlichen Brücken überspannt werden. Bei einer Bootstour auf diesen romantischen Wasserstraßen haben Sie die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten aus einer anderen Perspektive zu erleben. Der Botanische Garten, der sich am Ufer erstreckt, lässt die Stadt noch grüner wirken, als sie ohnehin schon ist.

8. Tag (Fr.): Warnemünde (Deutschland) Ankunft 08.00 Uhr

Ausschiffung, Transfer nach Rostock und Rückflug nach Wien

Änderungen vorbehalten!

Ihr Schiff

Ihr schwimmendes Zuhause, die Costa Favolosa, bietet Ihnen alles, was das Kreuzfahrer-Herz begehrt. Lassen Sie sich auf hoher See verzaubern! Das Atrium im gotischen Stil und die glitzernde Lounge mit tausenden Swarovski Steinen werden Sie faszinieren.

Das „Atrio Amarcord“ empfängt Sie festlich mit Bildhauerkunst, Leuchtern in Tropfenform und viel Glamour in Gold und Rubinrot. Ihr schwimmendes Zuhause bietet 14 Decks und verfügt über ein

großzügiges Sonnendeck mit Sonnenstühlen-/liegen, 4 Swimming- und 5 Whirlpools, Sportplatz, Fitnesscenter, Jogging-Strecke, Golf-Simulator, Shopping-Galerie und einem Grand-Prix-Rennwagen-

Simulator. Erholen Sie sich im Wellnessbereich „Samsara Spa“ (ca. 6.000 m², gegen Gebühr) mit türkischem Bad, Thalasso, Sauna, Solarium und Behandlungsräumen. Für kulinarische Highlights sorgen 5 Restaurants (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis) sowie 13 Bars und Lounges. Lassen Sie erlebnisreiche Tage bei Shows im Theater, im Casino, in der Diskothek, in der Bibliothek oder bei einem Film im 4D-Kino ausklingen. Noch schöner - Genießen Sie das unvergleichliche Flair Ihres Schiffes bei einem Spaziergang an Bord.

Schiffsinformationen

Baujahr: 2011

Passagiere: 3.800 (inklusive Oberbetten)

Besatzung: 1.110

Kabinen: 1.508

Bruttoregistertonnen: 114.500 t

Länge: 290 m Breite: 35,5 m

Decks: 17 (davon 13 Gästedecks)

Maximale Geschwindigkeit: 23 Knoten

Kreuzfahrt Geschwindigkeit: 19,6 Knoten

Ihre Kabine

Die Kabinen sind alle modern eingerichtet und verfügen über 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Klimaanlage, TV, Telefon, Safe und Bad oder Dusche/WC, Minibar und WLAN (beides gegen Gebühr). Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 15 m²), einer Außenkabine (ca. 18 m²), oder einer Balkonkabine (ca. 23 m², inklusive Balkon) mit raumhoher Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit. Die Kabinenkategorien Standard und Superior unterscheiden sich nur durch die Lage auf den Decks.

Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord umfasst Frühstück, Mittagessen und serviertes Abendessen in den Hauptrestaurants. Galaabendessen.

Der 24-Stunden-Kabinenservice serviert gegen Gebühr auch Frühstück und Snacks. Spezielle Diätwünsche sind auf Anfrage (bitte bereits bei Buchung bekannt geben).

Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Ihr Extra

Getränkepaket „PIU Gusto“ bereits im Preis inkludiert

Das Getränkepaket umfasst eine Auswahl alkoholischer und alkoholfreier, offener Getränke (glasweise) im Haupt- und Buffetrestaurant (Mittag- und Abendessen) und zu jeder Tageszeit an den Bars. Außerdem können Sie aus ca. 34 alkoholischen und alkoholfreien Cocktails, Mixdrinks und Frozen Drinks wählen.

Getränkepaket Giovani für Kinder von 4 bis Ende 17 Jahre bereits im Preis inkludiert

Es beinhaltet eine Auswahl alkoholfreier Getränke im Glas; Getränke aus der

Minibar sind hiervon ausgenommen.

Ermäßigung

Preis pro Kind für 1-2 Kinder bis Ende 17 Jahre in der Kabine mit 2 Vollzahlern:

Innenkabine: € 280.-

Außenkabine: € 270,-

Balkonkabine: € 240,-

Kinder auf Anfrage buchbar

Für Sie auf Wunsch

Zuschläge pro Person/Aufenthalt:

Kabine zur Alleinbelegung:

1er-Innenkabine Classic/Premium: ab € 350,-

1er-Außenkabine Classic/Premium: ab € 450,-

1er-Balkonkabine Classic/Premium: ab € 550,-

Zuschlag 3er-Kabine: € 50,- p.P. (05.07.-26.07.)

Zuschlag 4er-Kabine: € 50,- p.P. (05.07.-26.07.)

auf Anfrage buchbar.

Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen):

Für Getränke und Wellnessbehandlungen wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Servicegebühr in Höhe von 15 % berechnet (diese entfällt für im Voraus gebuchte Getränke- und Wellness-Pakete).

Generelle Hinweise:

• Bei telefonischer Reservierung geben Sie bitte den Reisecode DO71Ø3B2 an

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt erforderlich: die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens, gemäß gültigem Reisepass bei Buchung

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei

• obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von COSTA vorliegt, erhalten Sie von uns

• eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer COSTA-Buchungsnummer.

• bittet Sie auf https://www.mycosta.com/de zeitnah das Schiffsmanifest auszufüllen.

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken.

• Deutschsprachiger Gästeservice, Bordzeitschriften und Speisekarten stehen Ihnen an Bord zur Verfügung. Bei Fragen oder Wünschen sind deutschsprachige Ansprechpartner für Sie da (zu festen Zeiten)

• Die offizielle Währung an Bord ist der Euro

• Kreditkartenzahlung an Bord möglich (Registrieren Ihrer Kreditkarte innerhalb von 48 Stunden, nachdem Sie an Bord gegangen sind). Folgende Kreditkarten werden an Bord akzeptiert: American Express, Visa und MasterCard

• Bitte denken Sie daran, dass Kinder unter 18 Jahren diese Reise nicht ohne Begleitung eines Erwachsenen antreten dürfen

• Personen unter 18 Jahren, die ohne Eltern reisen, benötigen eine notariell beglaubigte Bestätigung der Eltern (englisch), dass die Begleitperson (mind. 25 Jahre) erziehungs- bzw. entscheidungsberechtigt ist. Sollte diese nicht vorliegen, kann die Einschiffung verweigert werden

• Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Achtung: Für Kreuzfahrten gelten gesonderte Stornobedingungen

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückreise

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

MIU 01/19

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 589 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.