Buchungscode WL07R1B2
Angebot merken Empfehlen

Rundreise Südengland

Großbritannien / Südengland / England

p.P. ab € 949.-

Buchungscode WL07R1B2
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

Flug mit Austrian od. British Airways (Economy) nach London und zurück

Rundreise im Reisebus (lt. Reiseverlauf)

7 Nächte im Doppelzimmer in Mittelklassehotels (Landeskategorie)

7x Halbpension

Besichtigungen & Ausflüge (lt. Reiseverlauf)

Deutschsprachige Reiseleitung und lokale Guides

Gratis-Storno Garantie bis 30 Tage vor Urlaubsbeginn

Pro-Buchung inkl.: 20-Euro-MERKUR-Einkaufsgutschein

Ihr Reisezeitraum:

Termine/Preise pro Person in € 2019 bei Flug ab München:

€ 949.- 9.4., 15.10.

€ 1.049.- 15.5., 24.6., 17.9.

€ 1.099.- 23.7., 20.8.

Flugzuschlag für Flug ab Wien € 150.- p.P.

Ihr Reiseziel

Machen Sie sich auf eine Reise durch Südengland und entdecken Sie wildromantische Küsten mit schroffen Steilklippen, heckengesäumte Felder, sanft welliges Hügelland und ehrwürdige Landsitze, Burgen und Schlösser umgeben von Gärten und weitläufigen Parks. Durch die Nähe des Golfstroms sind selbst die Winter so mild, dass schon sehr früh im Jahr die ersten Pflanzen blühen. Durch Rosamunde Pilchers Romane und Fernsehfilme ist Südengland populär geworden. Besichtigen

Sie Drehorte ihrer bekannten Filme.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag (Sa.): Flug nach London

Nach Ihrer Ankunft werden sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung empfangen und zu Ihrem Hotel im Raum London gebracht. Beim ersten gemeinsamen Abendessen können Sie die Gruppe

und auch die Reiseleiter etwas näher kennenlernen und können sich schon ein wenig auf die bevorstehenden Reise einstimmen.

2. Tag (So.): London – Windsor Castle – Südküste (ca. 190 km)

Nach einem stärkenden Englischen Frühstück beginnt Ihre Rundreise mit einer ausführlichen

Stadtrundfahrt in der britischen Hauptstadt London. Sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Weltmetropole wie Houses of Parliament, St. Pauls Cathedral, Trafalgar Square sowie Tower Bridge und vieles mehr. Anschließend geht die Fahrt ins königliche Windsor, wo Sie die bedeutendste Residenz der Queen, das Windsor Castle besuchen. Anschließend bleibt noch Zeit durch den Ort Windsor zu bummeln. Weiter geht es an wunderschöne Südküste Englands in den Raum Bournemouth/Southampton/Portsmouth zur Übernachtung und Abendessen im Hotel.

3. Tag (Mo.): Salisbury – Stonehenge – New Forest – Poole (ca. 150 km)

Dieser Tag steht im Zeichen wichtiger Stätten der English Heritage. So folgen Sie heute dem Great West Way und besuchen zunächst die mittelalterliche Stadt Salisbury, in deren Mittelpunkt sich die

gotische Kathedrale befindet, die den höchsten Kirchturm Englands aufweist. Ein Bummel durch

die Gassen der Stadt lohnt sich. Anschließend erwartet Sie ein Höhepunkt der Reise – der bis

heute mysteriöse Steinkreis – Stonehenge. Bestaunen Sie selbst die interessante Steinformation

und lassen sich über die verschiedenen Theorien aufklären. Am Nachmittag geht die Fahrt dann in

die romantische Heidelandschaft des New Forest und in den Küstenort Poole, der nicht nur

Europas größten natürlichen Hafen aufweist, sondern auch Drehort für einige der beliebten

Rosamunde Pilcher Filme war, wie z.B. „Zerrissene Herzen“. Sie haben Zeit den Ort näher zu erkunden bevor es am Abend zurück ins Hotel geht.

4. Tag (Di.): Jurassic Coast – Dartmoor Nationalpark – Lanhydrock House & Garden (ca. 320 km)

Der Tag beginnt mit der Fahrt entlang der berühmten Jurassic Coast, die als UNESCO Welterbe

bekannt ist. Die Fahrt führt in die Grafschaft Devon und entlang des Dartmoor Nationalparks,

dessen Heide- und Moorlandschaft auch bereits häufig als Filmkulisse diente. Ziel ist das

beeindruckende Anwesen Lanhydrock House & Garden. Nicht nur die Innenräume sind

sehenswert sondern auch die weitläufige und liebevoll angelegte Gartenanlage. Und wer würde

nicht gern wie in einem Pilcher Film durch diesen Garten wandeln? Vielleicht kommt Ihnen das

Anwesen aus den Filmen „Klippen der Liebe“ und „Im Zweifel der Liebe“ bekannt vor ?

Die nächsten Übernachtungen erfolgen in einem Hotel im Raum Plymouth/Cornwall.

5. Tag (Mi.): Penzance – St. Michaels Mount – Lands End – St. Ives (ca. 305 km)

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Rosamunde Pilcher und der idyllischen Landschaft

Cornwalls. Stopp in Penzance und in der Bucht von Marazion für einen Ausblick auf die

beeindruckende Klostersiedlung St. Michaels Mount, die sich auf einem Felsen vor der Küste

erhebt. Hier bleibt genügend Zeit für einen Fotostopp. Anschließend geht die Fahrt zum

südwestlichsten Punkt Englands, nach Lands End. Die Steilküste ist eine Hauptattraktion ohne die

kein Cornwall Besuch komplett ist. Bestimmt werden auch Sie an der Landschaft Gefallen finden

und vielleicht auch an die eine oder andere Verwicklung und/oder Begegnung aus einem der

Rosamunde Pilcher Filme denken. Am Nachmittag steht Zeit im pittoresken Hafenort St. Ives auf

dem Programm, der ebenfalls regelmäßig als Porthkerris in Pilcher Filmen vorkommt. Hier

verbrachte Rosamunde Pilcher ihre Kindheit. Der Ort ist bei Urlaubern und Künstlern

gleichermaßen beliebt. Die besonderen Lichtverhältnisse und die bunten Boote im Hafen machen

den Charme des Ortes aus. Ein weiterer Höhepunkt heute ist die Zugfahrt entlang der St. Ives Bay. Die nur ca. 7 km lange Strecke zwischen St. Ives und St. Earth zählt zu den schönsten Bahnstrecken der Welt. Rückfahrt ins Hotel, dort Abendessen und Übernachtung.

6. Tag (Do.): Padstow – Glastonbury – Bath (ca. 400 km)

Heute verlassen wir das beschauliche Cornwall in Richtung Norden, aber selbstverständlich nicht

ohne einen Besuch einer der beliebtesten Filmdrehorte. Padstow, der zauberhafte Ort mit seinen

kleinen Geschäften am Hafen begeistert nicht nur Freunde der Pilcher Filme. Diese kommen hier

voll auf ihre Kosten, denn in 8 Filmen spielte der Ort keine unwichtige Rolle bei den Begegnungen

der jeweiligen Helden und Heldinnen. Anschließend geht die Fahrt über das mystische

Glastonbury weiter in die historische Stadt Bath. Bath zählt zu den schönsten englischen Städten

auf dem Great West Way. Auf einem Stadtrundgang sehen Sie von außen die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten wie Bath Abbey, die Römischen Bäder und die eleganten Häuserzeilen der

Crescents. Und wer noch nicht genug von Rosamunde Pilcher hat, der mag gern durch die

Straßenzüge des Ortes wandeln und Szenen aus „Herzensfragen“ oder „Lords lügen nicht“

wiedererkennen. Die Übernachtung erfolgt heute im Raum Swindon.

7. Tag (Fr.): Cotswolds – Oxford – London (ca. 170 km)

Durch die malerische Landschaft der Cotswolds führt der heutige Tag. Idyllische Dörfer prägen das

Bild der grünen Hügellandschaft. Ziel ist die berühmte Universitätsstadt Oxford. Auf

einer Stadtbesichtigung passieren Sie die zahlreichen Colleges in der Altstadt. Bestaunen Sie die

Architektur der Radcliffe Camera und Bodleim Library. Das Christ Church College wird besichtigt.

Anschließend bleibt genügend Zeit um einen Bummel durch die Stadt zu unternehmen. Vielen ist

Oxford sicher auch durch die Serien „Inspektor“ Lewis und „Morse“ bekannt.

Ein England Besuch ohne „Afternoon Tea“? Nicht vorstellbar! Das Teetrinken gehört zur typisch

britischen Lebensart. Sie kommen heute in den Genuss des „cream tea“. Diese kleine Mahlzeit

besteht aus Tee, meist mit Milch, Scones, Clottet cream und Erdbeerkonfitüre.

Danach geht es weiter in den Raum London zur letzten Übernachtung.

8. Tag (Sa.): Rückflug

Ein letztes Frühstück im Hotel. Danach Check-out. Transfer zum Flughafen London Heathrow.

Es erwartet Sie eine deutschsprachige Flughafenassistenz. Rückflug mit British Airways nach

Wien. Änderungen vorbehalten.

Ihre Hotels

Sie übernachten in Mittelklassehotels, welche mindestens über Rezeption, Bar und Restaurant verfügen. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV. Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Für Sie auf Wunsch

Zuschläge pro Person/Aufenthalt:

Einzelzimmer € 230.-

Generelle Hinweise:

Generelle Hinweise

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Hoteländerung vorbehalten

• Hotel-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr

• Halbpension: im Hotel bzw. in lokalen Restaurants

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Trinkgelder jeglicher Art, fakultative Ausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Bei telefonischer Buchung geben Sie bitte den Reisecode WL07R1B2 an

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger:

• Gültiger Reisepass

• Aktuelle Informationen auf: http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

PEN 01/19

MIU 02/19

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 589 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.