Buchungscode AN32EOB2
Angebot merken Empfehlen

Schnupperkreuzfahrt Wien-Bratislava-Wien mit MS Nestroy

Flusskreuzfahrten / MS Nestroy / Schnupperkreuzfahrt Wien - Bratislava - Wien

p.P. ab € 109.-

Buchungscode AN32EOB2
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

1 Nacht in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der MS Nestroy

1x Mittagssnack

1x Martinigansl-Essen am Abend

1x Late Night Imbiss

1x Frühstücksbuffet

Alle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren

Teilnahme am Bordprogramm

Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

Ihr Reisezeitraum:

Termine/Preise 2019 in € pro Person:

3.11., 4.11., 6.11., 7.11.

2er-Kabine Grillparzerdeck Achtern € 99.-

2er-Kabine Grillparzerdeck € 109.-

2er-Kabine Schillerdeck € 129.-

2er-Kabine Goethedeck € 139.-

8.11.

2er-Kabine Grillparzerdeck Achtern € 109.-

2er-Kabine Grillparzerdeck € 119.-

2er-Kabine Schillerdeck € 139.-

2er-Kabine Goethedeck € 149.-

Ihr Reiseziel

Verbringen Sie eine erholsame Zeit an Bord der MS Nestroy und gleiten Sie donauabwärts in Richtung Bratislava. Bewundern Sie die landschaftliche Vielfalt entlang der Donau und freuen Sie sich auf kulinarische Highlights an Bord Ihres komfortablen Flusskreuzfahrtschiffs. Lassen Sie sich treiben und erleben Sie dabei die besondere Atmosphäre einer Flusskreuzfahrt, die Sie von Wien bis zur slowakischen Hauptstadt führt.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag (So.): Einschiffung auf die MS Nestroy (11.30 Uhr) in Wien-Nußdorf (19. Bezirk)

Ankunft zwischen 17.00 und 18.00 Uhr in Bratislava (je nach Wetterbedingungen), Stadtrundgang (fakultativ, vorab buchbar). Abends Martinigansl-Essen an Bord der MS Nestroy.

Rückfahrt nach Wien gegen 23.00 Uhr.

Schon von weitem sichtbar ist das Wahrzeichen der Stadt, die Burg Bratislava, die hoch über der gut erhaltenen Altstadt thront. Nicht zuletzt wegen ihrer jungen Geschichte als Hauptstadt der Slowakei, sondern auch aufgrund der lebendigen Kulturszene entwickelt sich Bratislava zu einer modernen und sehenswerten Metropole im Herzen Europas.

Unser Tipp: Buchen Sie vorab den geführten Stadtrundgang in Bratislava (€ 15.-)

2. Tag (Mo.): Ankunft in Wien-Nußdorf ca. 06.30 Uhr

Die Ausschiffung erfolgt gegen 08.00 Uhr. Individuelle Heimreise.

Am 8.11. gleicher Reiseverlauf, andere Wochentage.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihr Schiff

Die MS Nestroy ist ein Schiff aus dem Jahr 2007. Im Winter 2017/2018 wurde eine Komplettrenovierung vorgenommen. Das Schiff fährt unter Schweizer Flagge; Betreiber ist die Reederei „SCI-Swiss Cruises International“ mit Sitz in Basel/Schweiz. Die MS Nestroy hat eine Gesamtlänge von 125 m, eine Breite von 11,45 m, einen Tiefgang von 1,55 m sowie eine Höhe (über Wasserspiegel) von 6 m. Es verfügt über gesamt 4 Decks, von unten nach oben: Grillparzer-Deck, Schiller-Deck, Goethe-Deck, Sonnendeck.

Ihre Kabinen

Insgesamt gibt es am Schiff 113 Kabinen, davon 41 Kabinen am Goethe-Deck sowie 37 Kabinen am Schiller-Deck mit französischem Balkon und 35 Kabinen am Grillparzer-Deck mit nicht zu öffnenden Fenstern. Sämtliche Kabinen sind als Zweibett-Kabinen (ca. 12 m²) ausgestattet, wobei untertags das Bett in eine Couch umgewandelt werden kann (wird auf Wunsch vom Bordpersonal gemacht). Auf dem Schiller-Deck und Goethe-Deck gibt es zusätzlich noch je 2 Suiten mit ca. 17m². Alle Kabinen sind mit Dusche/ WC, TV, Bordtelefon, Safe, Heizung und 220 Volt ausgestattet. Das Schiff ist vollklimatisiert, wobei jede Kabine individuell geregelt werden kann.

Bordausstattung

Das Foyer, die Rezeption sowie das Restaurant befinden sich auf dem Schiller-Deck. Am Goethe-Deck finden Sie im Bug des Schiffes die gemütliche Panorama-Lounge. Am Sonnendeck können Sie sich auf den Sonnenliegen und Stühlen wie auch im Schatten unter dem Sonnendach so richtig entspannen. Die MS Nestroy hat als eines von wenigen Flusskreuzfahrtschiffen einen Aufzug, der die Gäste komfortabel zwischen den Decks mit Kabinen befördert. Außerdem steht für alle Sportbegeisterten ein verglastes Fitness Center mit modernsten Geräten zur Verfügung, von welchem aus man einen wunderbaren Ausblick genießt.

Restaurant/Mahlzeiten

Die Mahlzeiten an Bord werden jeweils in einer Sitzung im Restaurant eingenommen. Das Frühstück wird in Buffetform offeriert; abends serviert Ihnen das Serviceteam ein mehrgängiges Menü. Stets steht Ihnen ein individueller Getränkeservice zur Verfügung.

Verpflegung an Bord

Die Mahlzeiten an Bord umfassen:

* Einschiffungssnack mittags

* Abendessen: Martinigansl-Essen

* Late-Night-Imbiss

* Frühstücksbuffet

Die Verpflegungsleistungen beginnen mit dem Einschiffungssnack zu Mittag und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Für Sie auf Wunsch

Zuschlag Doppelkabine zur Alleinbelegung

1-er Kabine Grillparzerdeck Achtern € 80.-

1-er Kabine Grillparzerdeck € 85.-

1-er Kabine Schillerdeck € 100.-

1-er Kabine Goethedeck € 110.-

Fakultativer Stadtrundgang Bratislava (nur vorab buchbar) € 15.- pro Person.

Zusatzkosten vor Ort

Als Anerkennung für die gute Serviceleistung obliegt es der Entscheidung des Gastes ein Trinkgeld zu zahlen (empfohlen ca. € 9.- pro Person und Tag).

Getränke sowie persönliche Ausgaben sind nicht im Pauschalpreis inkludiert.

Generelle Hinweise

• Bei telefonsicher Buchung geben Sie bitte den Reisecode AN32EOB2 an

• Änderungen vorbehalten

• Unbedingt erforderlich: die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens, gemäß gültigem Reisepass bei Buchung

• Um die Wartezeit bei der Einschiffung zu verkürzen, empfehlen wir Ihnen gleich nach der Buchung eine farbige Passkopie an info@transair.at zu schicken.

• Für Erstellung des Passagiermanifests benötigt der Reiseveranstalter bis spät. 4 Wochen vor Abreise alle Passdetails (farbige Passkopien).

• Für die Kreuzfahrt ist die Mitnahme eines gültigen Reisepasses erforderlich.

• Die offizielle Währung an Bord ist der Euro

• Kreditkartenzahlung an Bord möglich (Visa + Mastercard)

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen, fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Mindestteilnehmerzahl pro Termin 220 Personen

• Geräusche: Während der Fahrt mit einem Flusskreuzfahrtschiff hört man am ganzen Schiff Geräusche, die durch Aggregate, Generatoren, Klimaanlage, Vibrationen etc. verursacht werden und je nach Lage der Kabinen sind diese deutlicher oder ganz schwach zu vernehmen. Man sagt: „Das Schiff spricht mit seinem Kapitän“. Dies liegt in der Natur der Sache und muss bei einer Flusskreuzfahrt in Kauf genommen werden.

• Es gelten gesonderte Stornobedingungen. Nähere Informationen unter 01 589 55 589.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb Wiens:

• Linie U4 bis Heiligenstadt und weiter per Bus Nr 239 bis Haltestellen Nußdorf (ca. 300 m Fußweg zur Anlegestelle)

• Straßenbahnlinie D, Richtung Nußdorf, Haltestelle Nußdorf (ca. 300 m Fußweg zur Anlegestelle)

• S-Bahn Linie 40 (ab Spittelau bis Wien-Nußdorf), ca. 250 m zum Schiff

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger:

• Bei Ausreise noch gültiger Reisepass oder Personalausweis

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

Merkur Kassabon 29.8.19

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 589 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.