Buchungscode IV01FBB2
Angebot merken Empfehlen

Costa Luminosa - Von Italien nach Florida

Costa Kreuzfahrten / Costa Luminosa / Von Italien nach Florida

Buchungscode IV01FBB2
Angebot merken Empfehlen

Ihr Reisezeitraum:

Termin/Preise pro Person in € inkl. An-/Abreise

9.11. – 2.12.19

Innenkabine Classic 1299.-*/1349.-

Innenkabine Premium 1349.-*/1399.-

Außenkabine Premium 1849.-*/1899.-

Balkonkabine Classic 2249.-*/2299.-

Balkonkabine Premium 2349.-*/2399.-

*nur gültig für Friends of Merkur

Ihr Reiseziel

Entfliehen Sie der Novembertristesse und begeben Sie sich in wärmere Gefilde!

Sie starten in Italien mit dem Ziel Florida!

Bevor Sie den Atlantik überqueren geht Ihr schwimmendes Hotel in Griechenland, Italien, Spanien und Frankreich vor Anker. Genießen Sie Kunst und Kultur bevor Sie sich von den abwechslungsreichen Landschaften der Kanaren begeistern lassen.

Sechs unvergleichlich schöne Seetage warten anschließend auf Sie. Nutzen Sie die Zeit und finden Sie Ihren Lieblingsplatz auf der Costa Luminosa. Genießen Sie den Blick auf die unendliche Weite des Atlantischen Ozeans bevor am Horizont die erste Karibikinsel, St. Maarten erscheint und Sie in eine andere Welt eintauchen werden. Weiße Strände, türkisblaues Meer, fantastische Sonnenuntergänge – klingt doch wunderbar!

Ihr Gastgeber, Costa Kreuzfahrten, steht für ein modernes, italienisches Lebensgefühl an Bord und verwöhnt Sie zudem mit kulinarischen Highlights und bietet ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Für kurzweilige Tage an Land und an Bord ist somit bestens gesorgt!

Ihr Reiseverlauf

Ihr Reiseverlauf 9.11. – 3.12.19

1. Tag (Sa.): Frühmorgens Bustransfer ab zentralen Zustiegsstellen nach Venedig (Italien)

Einschiffung auf die Costa Luminosa, Abfahrt 18.00 Uhr

2. Tag (So.): Seetag

Heute haben Sie ausreichend Gelegenheit alle Annehmlichkeiten Ihres schwimmenden Hotels zu erkunden.

3. Tag (Mo.): Korfu (Griechenland) Ankunft 08.00, Abfahrt 18.00 Uhr

Willkommen in Hellas!

Die Sissi Filme – Romy Schneider, Josef Meinrad – wer kennt und liebt sie nicht?

Besuchen Sie heute einige der Drehorte dieser legendären Trilogie.

Korfu, die grüne Insel, ist die zweitgrößte der Ionischen Inseln vor dem griechischen Festland. Ein besonderes Ausflugsziel für Liebhaber der k.-u.-k.-Monarchie ist das Achíllion, ein kleines Schloss hoch über der Ostküste, welches von Kaiserin Sissi erbaut und von ihr oft als Urlaubsdomizil genutzt wurde. Die Inselhauptstadt Korfu-Stadt verbindet Vergangenheit und Gegenwart. Flankiert von 2 alten Festungen präsentiert sich die Stadt bunt und lebensfroh mit alten Häusern, urigen Tavernen, bunten Märkten und schicken Cafés.

4. Tag (Di.): Seetag

5. Tag (Mi.): Civitavecchia (Rom/Italien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Civitavecchia, italienische Hafenstadt, hat trotz mannigfacher Veränderungen und Anpassungen nie seine ursprüngliche römische Struktur verloren. Gerade mal 69 Km von Rom entfernt lohnt sich natürlich ein Besuch der „Ewigen Stadt“ mit all Ihren Sehenswürdigkeiten wie dem Kolosseum, dem Bogen von Konstantin, dem Vatikan, dem Trevibrunnen, der Piazza Navona, der Spanischen Treppe und vielen weiteren weltberühmten Attraktionen.

Falls Sie lieber am Hafen von Civitavecchia bleiben möchten: Hier ist die majestätische Forte Michelangelo, eine imposante Festung aus dem 16. Jahrhundert, an deren Entstehung der große Meister Michelangelo Buonarroti beteiligt war, sehenswert. Das wuchtige Wahrzeichen der Stadt liegt direkt am Hafen.

6. Tag (Do.): Savona (Italien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Savona ist mit etwa 62.000 Einwohnern die drittgrößte Stad Liguriens an der italienischen Riviera und besitzt eine wundervolle Küstenlandschaft mit schönen Stränden. Das erste Gebäude, das man vom Meer kommend erblickt, ist der berühmte Turm von Leon Pancaldo, der jenem Matrosen gewidmet ist, der 1519 mit Magellan zum ersten Mal die Welt umsegelte. Neben dem Hafen bietet Savona eine sehenswerte Altstadt, eine Festung und herrliche Badestrände.

7. Tag (Fr.): Marseille (Frankreich) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Erstaunlicherweise ist die französische Nationalhymne nach der Stadt Marseille benannt. Die Kämpfer aus Marseille sangen sie auf den Straßen von Paris. So wurde die "Marseillaise" berühmt.

Marseille, die drittgrößte Stadt Frankreichs bietet eine große historische Vergangenheit. Die Stadt der „tausend Sprachen und Kulturen“ ist überaus lebendig - der interessanteste Teil Marseilles ist ohne Zweifel der Hafen, der sich fast mit den Häusern verkeilt. Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Basilika „Notre Dame de la Garde“ mit Ihrem berühmten Glockenturm und das vorgelagerte Château d'If, das für den berühmten Roman „Der Graf von Monte Christo“ Pate stand. Spazieren Sie am alten Hafen entlang oder kehren Sie in eines der zahlreichen Bistros ein und genießen französisches „Savoir Vivre“.

8. Tag (Sa.): Seetag

9. Tag (So.): Málaga (Spanien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Wenn Sie Málaga an der Costa del Sol erblicken, können Sie sicher sein, dass die Einwohner der Stadt Sie schon längst gesehen haben. Hoch über dem Hafen errichteten die Nasriden im Mittelalter die Burganlage Castillo de Gibralfaro und die Festung Alcazaba. So hatten sie alle Schiffe im Blick. Das Panorama ist damals wie heute atemberaubend – übrigens nicht nur in Richtung Meer. In der Altstadt können Sie zahlreiche Kirchen bewundern, und die schöne Hafenpromenade lädt zum Flanieren ein. Auch das Hinterland hat so einiges zu bieten. Machen Sie sich auf und lassen Sie sich von den Schönheiten Andalusiens begeistern.

10. Tag (Mo.): Seetag

11. Tag (Di.): Arrecife (Lanzarote/Spanien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Arrecife, die Hauptstadt Lanzarotes, bildet den Mittelpunkt des Kultur- und Geschäftslebens der Insel und ist Sitz der Inselverwaltung. Trotzdem ist der Charakter des ursprünglichen Fischerstädtchens Arrecife an vielen Plätzen noch spürbar. Ddie verwinkelten Straßen der Altstadt, das maritime Flair an der Uferpromenade und im attraktiv renovierten Stadthafen Charco San Gines, verführen hier zum Bummeln und Verweilen! Außerdem laden feine Sandstrände und herrlich ruhige Plätze zum Genuß erholsamer Sonnenstunden ein!

12. Tag (Mi.): Santa Cruz (Teneriffa/Spanien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Santa Cruz de Tenerife ist mit rund 200.000 Einwohnern die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Ihr Hafen zählt zu den größten spanischen Seehäfen des Atlantiks. Die Insel Teneriffa (span. Tenerife) ist die größte der kanarischen Inseln mit dem höchsten Berg Spaniens. Der imposante 3.718 m hohe Vulkankegel Teide ist von weitem sichtbar. Landschaftlich ist der grüne Norden Teneriffas mit Puerto de la Cruz und dem Orotava Tal attraktiver als der trockene, oft überlaufene Süden. Sehenswert sind u.a. die Altstadt von La Laguna und La Orotava, die Kraterlandschaft des Teide, der Loro Parque, die Felsen von Los Gigantes und der Drachenbaum von Icod de los Vinos.

13. Tag – 18. Tag (Do. – Di.): Seetage - Atlantiküberquerung

19. Tag (Mi.): Philipsburg (St. Maarten) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Philippsburg, die Hauptstadt der niederländischen Inselhälfte, mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Entspannen Sie nach einem Stadtrundgang und Einkaufsbummel an einem der über 30 wunderschönen Strände mit einer Länge von insgesamt ca. 16 Kilometern. Ein Wassertaxi bringt Sie schnell dorthin.

20. Tag (Do.): Saint Thomas (Amerikan. Jungferninseln) Ankunft 06.00 Uhr, Abfahrt 20.00 Uhr

Ein bunter Mix aus Kultur, lebensfroher Leichtigkeit und unermesslich reicher Natur bestimmt das Bild von St. Thomas. Genießen Sie nach einem Abstecher in die karibische Unterwasserwelt die schmackhafte kreolische Küche. Lassen Sie sich bei einem Segeltörn den Wind um die Nase wehen, während Sie über die leichten Wogen des glasklaren Meeres gleiten oder geben Sie sich an den traumhaft weißen Stränden einfach dem süßen Nichtstun hin.

21. Tag (Fr.): San Juan (Puerto Rico) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Die Karibikinsel Puerto Rico ist die kleinste und östlichste Insel der Großen Antillen. Puerto Rico war eine spanische Kolonie und wurde 1898 von den USA besetzt. Heute ist die Insel ein assoziierter Freistaat der Vereinigten Staaten. Auf der gebirgigen Insel leben vier Millionen Menschen. Die Hauptstadt San Juan liegt im Nordosten Puerto Rico und ist eine wichtige Hafenstadt, die auch von vielen Kreuzfahrschiffen angelaufen wird. Die sehenswerte Altstadt von San Juan ist geprägt durch den spanischen Kolonialstil. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die alten Stadtmauern mit den historischen Festungen, die Kathedrale sowie das ehemalige Dominikanerkloster, in dem heute ein Museum untergebracht ist.

22. – 23. Tag (Sa.-So.): Seetage

24. Tag (Mo.): Ankunft in Port Everglades (USA) 06.00 Uhr

Heute heisst es Abschied nehmen.

Nach der Ausschiffung erfolgt der Transfer zum Flughafen Miami für Ihren Rückflug nach Wien

25. Tag (Di.): Ankunft in Wien

Änderungen vorbehalten

Ihr Schiff

Ihr Zuhause für diese Woche, die Costa Luminosa, bietet Ihnen alles, was das Kreuzfahrer-Herz begehrt. An Bord wird die Kreuzfahrt zur Kunst erhoben. Die majestätische Skulptur „Donna Sdraiata“

in der großen Halle heißt Sie willkommen. Auf 12 Passagierdecks finden Sie ein Sonnendeck mit Swimming- und Whirlpools, Joggingparcour, Inlinerstrecke, Sportplatz sowie ein Fitnesscenter. Wenn Sie es lieber entspannter angehen möchten, können Sie im über 3.500 m2 großen „Samsara Spa“ die Seele baumeln lassen. Massagen, Anwendungen, Therapien und fernöstliche Rituale verwöhnen Körper und Geist. Für Unterhaltung und Abwechslung an Bord sorgen ein Grand-Prix-Rennwagen-Simulator, in dem Sie sich wie ein echter Rennfahrer fühlen können und ein Golf-Simulator, der zeigt, ob ein Golf-Champion in Ihnen steckt. Kulinarisch verwöhnt werden Sie während Ihrer Reise in vier Restaurants (teilweise gegen Gebühr) und 11 Bars. Nach einem intensiven Urlaubstag verbringen Sie angenehmen Abende bei einem Film im 4D-Kino, bei Shows im Theater, beim Roulette im Casino, bei heissen Rhythmen der Diskothek oder gemütlich mit einem guten Buch in der Bibliothek.

Schiffsinformationen:

Gebaut in: Fincantieri - Italien

Decks: 16 (davon 12 Passagierdecks)

Baujahr: 2009

Passagiere: 2.826 (inklusive Oberbetten)

Vermessung: 92.720 GT Kabinen insgesamt: 1.130

Länge: 294 m Restaurants: 4 Breite: 32,3 m Bars: 11

Restaurants: 4, Bars: 11

Tiefgang: 8,1 m Spa-Fläche: 3.500 m2

Höchstgeschwindigkeit: 23 Knoten, Reisegeschwindigkeit: 21,5 Knoten

Besatzung: 1.050

Ihre Kabine

Die Kabinen (min. 1/max. 2 Vollzahler) sind alle modern eingerichtet und verfügen über 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Klimaanlage, TV, Telefon, Safe und Bad oder Dusche/WC.

Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 15 m²), einer Außenkabine (ca. 18m², mit Fenster) oder einer Balkonkabine (ca. 23 m², inklusive Balkon) mit raumhoher Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit.

Die Kabinenkategorien Classic und Premium unterscheiden sich durch Ihre Lage auf den Decks.

Teilweise Sichteinschränkung bei den Balkonkabinen Kategorie Classic möglich.

Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord umfasst Frühstück, Mittagessen und serviertes Abendessen in den Hauptrestaurants.

Der 24-Stunden-Kabinenservice serviert gegen Gebühr auch Frühstück und Snacks. Spezielle Diätwünsche sind auf Anfrage (bitte bereits bei Buchung bekannt geben).

Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Ihr Extra

Busfahrt nach Venedig inkludiert – bitte geben Sie Ihre Zustiegsstelle bei Buchung bekannt

Ihre Abfahrt erfolgt am 9.11.

Wien 00:30 Wien Hauptbahnhof (Am Hauptbahnhof 2, Bushaltestelle vis à vis Interspar)

Wr. Neustadt 01:15 Hauptbahnhof

Bruck/Mur 02:30 Bahnhof

Graz 03:15 Busbahnhof am Hauptbahnhof -

Wolfsberg 04:30 Süd Autobahnabfahrt – beim Infostand

Klagenfurt 05:15 Busbahnhof (neben Hauptbahnhof)

Villach 06:00 Hauptbahnhof

Änderungen vorbehalten – die aktuellen Abfahrtszeiten und Zustiegsstellen entnehmen Sie bitte Ihren Reedereiunterlagen.

Ermäßigung

Kinderpreise auf Anfrage

Für Sie auf Wunsch

Aufzahlung Kabine zur Alleinbelegung ( Ab-Preise)

1er-Innenkabine Classic € 500.-

1er-Innenkabinen Premium € 500.-

1er-Außenkabine Premium € 700.-

1er-Balkonkabine Classic € 900.-

1er-Balkonkabine Premium € 900.-

Getränkepaket „PIU GUSTO“ pro Erwachsenen € 713.-

Das Getränkepaket umfasst eine Auswahl alkoholischer und alkoholfreier, offener

Getränke (glasweise) im Haupt- und Buffetrestaurant (Mittag- und Abendessen) und zu jeder Tageszeit an den Bars. Außerdem können Sie aus ca. 34 alkoholischen und alkoholfreien Cocktails, Mixdrinks und Frozen Drinks auswählen.

Das Paket kann nur für alle Mitreisenden einer Buchung gebucht werden und muss ebenfalls für alle Kunden gebucht werden, die an einem Tisch sitzen möchten.

Generelle Hinweise:

• Bitte geben Sie bei telefonischer Buchung den Reisecode IV01FA B2 B3 an

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt bei Buchung erforderlich: die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens, gemäß gültigem Reisepass

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei

obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von COSTA vorliegt, erhalten Sie von uns

eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer COSTA-Buchungsnummer.

bittet Sie auf https://www.mycosta.com/de zeitnah das Schiffsmanifest auszufüllen

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken

• Deutschsprachiger Gästeservice, Bordzeitschriften und Speisekarten stehen Ihnen an Bord zur Verfügung. Bei Fragen oder Wünschen sind deutschsprachige Ansprechpartner für Sie da (zu festen Zeiten)

• Die offizielle Währung an Bord ist der Euro

• Kreditkartenzahlung an Bord möglich (Registrieren Ihrer Kreditkarte innerhalb von 48 Stunden, nachdem Sie an Bord gegangen sind). Folgende Kreditkarten werden an Bord akzeptiert: American Express, Visa und MasterCard

• Bitte denken Sie daran, dass Kinder unter 18 Jahren diese Reise nicht ohne Begleitung eines Erwachsenen antreten dürfen.

• Personen unter 18 Jahren, die ohne Eltern reisen, benötigen eine notariell beglaubigte Bestätigung der Eltern (englisch), dass die Begleitperson (mind. 25 Jahre) erziehungs- bzw. entscheidungsberechtigt ist. Sollte diese nicht vorliegen, kann die Einschiffung verweigert werden

• Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Es gelten gesonderte Stornobedingungen bei Kreuzfahrten

Zusatzkosten (vor Ort zahlbar)

Für Getränke und Wellnessbehandlungen wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Servicegebühr in Höhe von 15 % berechnet (diese entfällt für im Voraus gebuchte Getränke- und Wellness-Pakete).

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückreise mind. 6 Monate (bordeauxrot und maschinenlesbar)

• Kostenpflichtige Online-Registrierung (ca. 14.- USD pro Person) bis spätestens 72 Stunden vor Anreise unter https://esta.cbp.dhs.gov in Eigenregie zu besorgen

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

MIU 0319 + Billa Reisehits

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 589 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.